21. Tag der gesunden Ernährung

Bereits zum 21. Mal veranstaltet der Verband für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) den „Tag der gesunden Ernährung“. „Mit diesem Aktionstag machen wir die Bevölkerung in Deutschland auf die Wichtigkeit der gesunden Ernährung aufmerksam“, so Margret Morlo vom VFED. Bundesweit und in unseren deutschsprachigen Nachbarländern finden jährlich mehr als 2000 Aktionen zum Tag der gesunden Ernährung statt.

Am 21. Tag der gesunden Ernährung im März 2018 lautet das Thema:

„Genussvoll Essen und Trinken –
Den Menschen und der Ernährung verpflichtet“

In diesem Jahr soll es um das Thema „Mit Genussvollem Essen die Gesundheit fördern“ gehen. Wie schaffe ich es gesund zu essen und dabei zu genießen. Dazu zählen Aspekte wie: Welche gesunden Alternativen gibt es zu den klassisch als genussvoll wahrgenommenen Lebensmitteln (Fleisch, Alkohol, Süßigkeiten etc.), „gute“ Fette wie am besten einsetzen, Brotaufstriche statt Wurst. Aber auch Themen wie Schmackhaft und gesund essen mit Kräutern – Abwechslung auf dem Ernährungsplan, der Einsatz von Nüssen, Soja und „Mikronährstoffbomben“ etc. Mit dem Tag der gesunden Ernährung möchte der VFED die Bevölkerung für dieses bedeutende Thema sensibilisieren.

Unsere Mitglieder werden am Tag der gesunden Ernährung umfangreiche Aktionen in Krankenhäusern, und Kliniken, Arztpraxen, Altenheimen, Apotheken, Krankenkassen und Bildungseinrichtungen anbieten. Seien auch Sie dabei! Nutzen Sie den Tag der gesunden Ernährung, um sich bei Ihren potenziellen Kunden bekannter zu machen und um neue Kontakte zu knüpfen.